Pfadfinderschaft der Freien evangelischen Gemeinden

Gut Pfad!
 Biberstufe
 5 bis 7 Jahre
Wölflinge
7 bis 10 Jahre
 Jungpfadfinder
 10 bis 13 Jahre
 Pfadfinderstufe
 13 bis 17 Jahre
Rover
17 bis 25 Jahre
Altpfadfinder
25 bis 100 Jahre

Kreuzpfadfinder

Kreuzpfadfinderversprechen

„Ich kenne die Grundsätze der Christlichen Pfadfinderschaft und will im Vertrauen auf die Kraft und die Hilfe Gottes danach leben. Ich will das Pfadfinderkreuz tragen als ein Zeichen der Verbundenheit mit den Brüdern und Schwestern, als Mahner zu treuem christlichen Wandel, als Bekenntnis zu meinen Herrn Jesus Christus.“

Die Kreuzpfadfinderarbeit ist überbündisch. Die Merkmale eines Kreuzpfadfinders lassen sich wie folgt definieren:

  • Teilnahme an überbündischen Kreuzpfadfindertreffen
  • Kontakte mit Kreuzpfadfindern anderer Bünde und Weitergabe von Erfahrungen und Erkenntnissen
  • Rat und seelsorgerliche Hilfestellung für Stammes- und Bundesarbeit
  • Geistliches Vorbild, vor allem für jüngere Pfadfinder
  • Mithilfe bei der Gestaltung geistlicher Programmpunkte bei Pfadfinderaktivitäten

Kreuzpfadfinder ist auch eine besondere Form der Erwachsenenarbeit. Erwachsene, die ihr Leben auf pfadfinderischer Grundlage nach Jesus Christus ausrichten wollen, haben die Möglichkeit, das Kreuzpfadfinderversprechen abzulegen und damit in die Gemeinschaft der Kreuzpfadfinderinnen und Kreuzpfadfinder aufgenommen zu werden.

 

Die Aufnahme in den Stand der Kreuzpfadfinder erfolgt durch andere Kreuzpfadfinder.

picture_4.jpg

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Unser Leitspruch

 

Denn Gott hat uns keinen Geist der Furcht gegeben, sondern sein Geist erfüllt uns mit Kraft, Liebe und Besonnenheit.

2.Timotheus 1,7

FeG | Impressum | Kontaktmütze

Copyright © 2014 Pfadfinder der FeG. All Rights Reserved.